Warning: fopen(../log/sucher.txt) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00e520d/fuer-uns-de/php/mf.inc on line 290

Warning: fwrite() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00e520d/fuer-uns-de/php/mf.inc on line 291

Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00e520d/fuer-uns-de/php/mf.inc on line 292
Zen-Buddhismus

Mein
ZEN-Spruch  
des Tages:

Prof. Dr. Karlheinz A. Geissler


"... dass die Zeit nicht schnell und auch nicht langsam vergeht. Wir laufen nur zu schnell oder zu langsam an ihr vorbei.

  Michael chinesisch zen buddha chinesisch zen  Unternehmen+Zen tao dao chinesisch zen
Anzahl Besucher: zen meister Seitenzähler Copyright 2007 © Michael chinesisch zen Impressum Design: mi fi 

Suchworte unter denen diese Web Seite zu finden ist:

zen buddhismus budhismus buddismus buddha erleuchteter lehrer tao taoismus daoismus chan heute kritik psychoanalyse

erleuchtung nirvana satori kensho koan mundo im zen buddhismus

erleuchteter meister roshi osho lehrer und mönch C. G. Jung

zen meister ZEN Buddhismus
61137 Schöneck, Hanau, Bad Vilbel Offenbach, Wiesbaden bei Frankfurt in Hofheim, Hessen, Deutschland ZEN-Buddhismus
Buddha Zen Buddhismus Unternehmen+Zen zen meister buddha meditation erleuchtet zen buddhismus englisch deutsch erleuchtet

Wie hilft ZEN modernen Unternehmen ?

... nicht eine Flucht vor dem Leben, sondern ein Fortschreiten mit ihm. Denn Freiheit gewinnt man durch völliges Hinnehmen der Wirklichkeit."
Alan Watts

Das alte ZEN von vor über 1.000 Jahren und moderne Unternehmen aus der Telekommunikations- und IT-Branche scheinen grundverschieden. Doch gerade wegen dieses Gegensatzes hat ZEN viele Methoden und Strategien zu bieten, um auch aktuelle unternehmerische Themen zu lösen. Es gibt schon vielfälige Seminare, Coaches, Consultants und andere, welche für Manager ihr mit etwas ZEN angereichertes Programm anbieten.
Natürlich können hier keine tiefen ZEN-Erfahrungen oder umfassendes ZEN-Wissen vermittelt werden - aber im Erfolgsfall kommt es ja auf den Inhalt und nicht auf die Verpackung an - also "alter Wein in neuen Schleuchen"!

"Ist Geld und Besitz erstrebendswert?" -
"Einigen gehört die ganze Welt, anderen nur ein Teil davon."
angeblich von Tao-hsin

Folgende Themen können für Unternehmen von Interesse sein und auf Dauer einen Mehrwert bringen:

  • ZEN ist keine weltabgewandte "Religion" bei der die Erlösten in einer Höhle im Himalaya verschwinden, sondern ZEN-Meister kommen aus Ihrer Versenkung wieder in die Welt und setzen das Erfahrene um
  • Wie geht man mit der Informationsflut um und trifft gute Entscheidungen?
  • Wie führt man Mitarbeiter erfolgreich?
  • Wie trifft man richtige Entscheidungen?
  • Wie lässt man sich durch geänderte/unabwendbare Rahmenbedingungen nicht ausbremsen?
  • ZEN schärft den Blick für das Wesentliche.
  • Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass durch Meditation beide Gehirnhälften synchronisiert werden und der Mensch dadurch ein neues Potential entwickelt
  • ZEN kurbelt die Kreativität an und öffnet den Blick für neue Horizonte.
  • ZEN vermittelt eine überlegene Gelassenheit und Gefasstheit in jeder Situation.
  • ZEN gibt dem Leben und der Tätigkeit einen nicht-materialistischen Sinn.
  • Öffnung für andere Wertesysteme und Kulturen.
  • Wie gibt ZEN Unternehmen eine neue Ethik?
  • ZEN ist im Kern religions- und kulturunabhängig, ZEN ist etwas persönliches und individuelles. Geben Sie Ihren Mitarbeitern eine Methode an die Hand, sich persönlich fortentwickeln zu können!

"Von der Arbeitsmoral der Mönche träumt jeder Arbeitgeber."
Focus Reportage: Zen - Eine Woche im Kloster Tenryu-ji

"Behandle deine Umwelt wie deine Hand."
angeblich von Tao-hsin

Falls Ihr Unternehmen hier einen Handlungsbedarf sieht - sprechen Sie mich an! Ich bin ein "klassischer" Unternehmensberater, der Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern auch ZEN-Impulse gibt, die noch lange nachschwingen können.

"Arbeitest du mit anderen Menschen zusammen, dann solltest du sie nicht als "Leute, die mit mir arbeiten" betrachten,
sondern als "ich bei der Arbeit".
Du kannst nicht mehr leisten als du selbst - und in diesem "du selbst" sind alle Beteiligten mit eingeschlossen."
aus dem Buch Erleuchtung was ist das?

Interessante Links: PräsentationsZEN
Buddhistische Ökonomie
Zen To Done, ein Produktivitätssystem von Leo Babauta
Konstruktivismus und ZEN - radikal betrachtet


"Sei vielmehr davon überzeugt, dass dir der Beruf des Kaufmanns vom Himmel aufgetragen worden ist, um das ganze Land frei zu machen. Ohne Kaufleute kann es keine Freiheit der Welt geben."
Suzuki Shosan (1579 - 1655)